Empfänger Test...

  • Hallo,
    ich betreibe jetzt seit einiger Zeit eine Royal SRS mit zwei Graupner GR16 Empfängern.
    Mir ist aufgefallen, das die Powerbox immer nur RX1 verwendet, es sei denn, dieser funktioniert nicht, erst dann schaltet sie um auf RX2.
    Da ich im Betrieb bis jetzt nie eine Umschaltung hatte, habe ich Bedenken wegen folgendem Szenario:
    Angenommen Empfänger Nr2 (RX2) wird im Laufe der Zeit defekt oder erleidet einen Kabelbruch.
    Folge, es kommt kein SUMD-Signal mehr am RX2 Anschluss an.
    Davon merke ich nichts, da die Powerbox immer nur RX1 verwendet.
    Sollte es nun zu einer Störung bei Empfänger Nr.1 kommen haben wir ein ernstes Problem, denn jetzt funktioniert weder Nr1 noch Nr2.


    Wäre es möglich, evtl. in einem zukünftigen Update, einen Empfängertest beim Einschalten zu Implementieren, um zumindest zu diesem Zeitpunkt sicher zu sein das beide Empfänger ein gültiges SUMD Signal ausgeben?
    Alternativ könnten bei jedem Einschalten der jeweils andere Empfänger als Standartempfänger verwendet werden.
    So würden immer beide Empfänger mal verwendet und ein defekter Empfänger würde auffallen.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ingmar

  • Hallo,


    bei Graupner ist es bisher so, dass nur ein Empfänger durchgeschaltet ist, erst wenn das Signal fehlt wird der andere Empfänger ausgewertet. Wir arebiten gerade an einem Update welches beide auswerten kann.
    Damit kann man auch im Display sehen ob beide Empfänger arbeiten.
    Allerdings ist ein Kabelbruch sehr unwahrscheinlich.


    Einer Prüfung beim Einschalten steht entgegen, dass man zwangsweise 2 Empfänger verwenden muss.

  • Hallo Richard,
    vielen Dank für die Information.
    Das mit der Prüfung beim Einschalten würde nur Sinn machen, wenn man im Setup auswählen könnte ob ein oder zwei Empfänger verwendet werden sollen / angeschlossen sind.
    Da wo Ihr gerade dran arbeitet, ist doch auch richtig gut, so kann ich sehen ob meine beiden Empfänger funktionieren, sehr schön, danke.


    Mit freundlichen Grüßen
    Ingmar

  • Hallo Richard


    Das mit dem Empfänger Test habe ich noch nicht ganz verstanden.
    Ich habe an der Royal SRS 2x GR 32 Empfänger dran.
    Auf dem Display sind nach dem einschalten 2 Kreise 1 Ausgefüllt einer nur umrandet.
    Woran würde ich jetzt sehen das beide funktionieren oder das einer nicht funktioniert?
    Danke und Gruß


    Olli

    Equipment: DC-24, MZ-24 pro, MX-10, DX7
    PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
    Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum

  • Hallo,


    wie geschrieben- man kann nicht sehen ob Beide arbeiten. Allerdings ist das Update bereits fertig wo beide Empfänger ausgewertet werden, damit werden auch die beiden Punkte weiß wenn alle Empfänger funktionieren.
    Dazu muss die Weiche aber zu uns.

  • Hallo


    Vielen Dank für die Antwort.
    Werde die Weiche heute Abend ausbauen und einsenden.
    Muss irgendwas bestimmtes dazu schreiben?


    Gruß


    Olli

    Equipment: DC-24, MZ-24 pro, MX-10, DX7
    PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
    Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum

  • Hallo


    Das nenne ich mal super Service.
    Dienstag eingeschickt am Freitag wieder da.
    Vielen Dank.
    Die 2 ausgefüllten Kreise heißt wahrscheinlich beide Empfänger in Ordnung, oder?
    Wenn also beim anmachen ein Kreis nicht ausgefüllt ist heißt es wohl das der Empfänger nicht funktioniert oder?


    Gruß


    Olli

    Equipment: DC-24, MZ-24 pro, MX-10, DX7
    PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
    Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum