100% Gain nach Setup Flug

  • Hallo,


    gestern habe ich den Setup Flug gemacht (Royal SRS). Auf allen Achsen konnte ich den Gain Regler auf 100% stellen ohne das
    der Flieger auf einer Achse angefangen hat sich aufzuschaukeln (Modell ist eine Bücker Jungmeister 1:2 mit 3,3m Spannweite).
    Mir erschienen bei der Einstellung der Wirkrichtung auch die Ausschläge grundsätzlich recht klein.
    Wie kann ich hier nun weiter vorgehen?


    Gruß
    Thomas

  • "Richard Deutsch" wrote:

    Hallo,
    das neueste Update aufspielen und die Funktion: Gyro Gain x4 benutzen. Damit wird die Wirkung vervierfacht- genau für diese Art von Modellen. Danach noch einmal mit dem TestFly Assistenten einfliegen


    Danke für die Info!


    Ich habe gesehen das beim neuen Update auch die Jeti Telemetie funktioniert.
    Muss ich dazu auch die Royal mit einem extra Kabel an den Ext Telemetrieanschluss des RSAT2 verbinden oder geht das
    schon über die UDI Verbindung zwischen Empfänger und Royal?


    Gruß
    Thomas

  • Hallo,
    da muss dann einfach ein weiteres Patchkabel von Tele zum Ext Anschluss gelegt werden. Geht mit UDI aber nur wenn der Stand 8.4 beim Einschalten erscheint und Jeti UDI ausgewählt wird. Ansonsten nur mit PPM und EX.