PowerExpander & HoTT 3xG Empfänger

  • Hallo zusammen,


    asl Graupner HoTT user möchte ich einen der Gyro-Empfänger mit dem PowerExpander (oder alternativ einer SRS-fähigen Powerbox) nutzen.


    Frage: Sind der PowerExpander SRS (und evtl. andere PowerBox Modelle mit SRS Funktion) kompatibel zu den 3xG Empfängern GR18 und GR24Pro? In der Anleitung ist nur vom GR16, GR24 und GR32 die Rede.


    Besten Dank!

    Uwe

  • das Problem ist das die Gyro Empfänger nur 8 Kanäle als SUMD übertragen im Gegensatz zu den normalen Empfänger die hier 16 Kanäle übertragen

    Equipment: DC-24, MZ-24 pro, MX-10, DX7
    PB Royal SRS, PB Competion SRS , IGyro SRS
    Hangar: Maule mit AXI 5360/18, Maule mit Mößle 4:1 Getriebe und Pyro 800-40L, KA 8 B, Orion V 3, Heim 3D und ein wenig Schaum

  • Verstehe, vielen Dank euch beiden für die schnelle Antwort!


    Wenn die 3xG Empfänger nur "SUMD of 08" statt "SUMD of 16" können, dann sollte es ja zumindest mit 8 Kanälen funktioneren. Für eine Kunstflugkiste reicht das ja in der Regel - gut zu wissen.


    Ansonsten habe ich mir jetzt erst einmal aufgrund der Empfängerredundanz eine Mercury SRS bestellt und mache mich mal mit dem iGyro vertraut :)

  • wir haben in der Datenverarbeitung nur SUMD-OF 16 drin.

    In der Tat, es scheint mit dem Summensignal der 3xG Empfänger nicht zu funktionieren.


    Ich hatte diese Woche meine Mercury SRS bekommen, und einmal einen GR24 3xG versucht, an die Powerbox zu binden. Kein Erfolg.

    Mit einem konventionellen HoTT Empfänger hingegen funktionierte es einwandfrei.


    Von daher war meine Entscheidung für die Mercury SRS anstelle des Expanders SRS hier sinnvoll, da ich auch einen Gyro verwenden wollte. Außerdem wollte ich gerne mal den iGyro testen :)