Keine Telemetriedaten ausser RX Spannung über Mercury SRS PowerBox

  • Hallo Miteinander

    am 01.12.2018 habe ich mir meinen ersten Modelljet über Ebay Kleinanzeigen erworben. Es ist das frühere Tomahawk 2m Viper Werksmodell mit dem tollen Paintbrush Fuchur Drachen drauf. Ich beschäftige mich gerade mit der Ausrüstung und der Programmierung, hierbei fiel mir auf, das zwar die PowerBox Mercury SRS bei der Telemetrie mit insgesamt 16 Daten erkannt wird, aber immer nur die RX-Spannung angezeigt wird. Natürlich habe ich schon sämtliche Komponenten auf den neuesten Software Stand gebracht.

    Nun aber zuerst die Ausrüstung:

    Futaba T14SG V 8.0; Futaba Doppelempfangsanlage 7008SB und 7006SB (Software Stand nicht bekannt); Mercury SRS PowerBox upgedated auf V0.08; GPS II upgedated auf V0.12; PowerBoxSystems Teleconverter upgedated auf V 05.

    Der Teleconverter wurde auch mehrmals neu angemeldet. Auch der Trick ihn über das Menü Sensor Neuladen zu aktivieren hat bei mir nicht funktioniert, danach waren immer alle Sensoren auf inaktiv. Wenn ich Ihn dann wieder über das Menü Sensor/Anmelden angemeldet habe tauchen die Sensoren mit Namen PowerBox 8 bis 23 auf (wie Sie schon erwähnten geht das Anmelden meist auch erst nach mehreren Versuchen:)). Hinter Sensor 8 steht der Code 00003. Ich habe das Modell auch ins Freie getragen, damit das GPS II Modul ein Signal hat, das brachte mich aber auch nicht weiter :(.


    Vieleicht hat ja Jemand einen Tipp wie ich die Sache in Griff bekommen kann


    Mit freundlichen Grüßen


    Viper007

  • Hallo,


    meistens hilft ein Reset der Sender Telemetrie, dann im Sender in der Telemetrie auf "Neu Laden" gehen - ohne angeschlossenen Sensor. jetzt den PowerBox Sensor in den Slot 8 eintragen. Die Daten sollten jetzt kommen.

    Es könnte jetzt höchstens noch sein das der Teleconverter nicht auf "PowerBox Sensor" eingestellt ist, sonder auf "Alle Sender"

    Das kann man im Terminal ändern.

  • Hallo,

    vielen Dank für die schnelle Antwort, gemäß Ihrem Tipp, habe ich die Telemetrie mit "Neu Laden" zurückgesetzt dannach die PowerBox in Slot 8 eingetragen. Es kamen leider keine Daten.

    Danach habe ich den Teleconverter nochmal am Terminal angeschlossen er wird erkannt und war auf T18SZ, T18MZ, T14SG eingestellt (siehe Anlage). Es hat nichts gebracht.

    Danach habe Ihn auch mal auf Alle Futaba Sender gestellt, aber ebenfalls ohne Erfolg, habe Ihn wieder zurückgesetzt auf T18SZ, T18MZ, T14SG.

    Eine Einstellauswahl auf PowerBox Sensor habe ich dort nicht gefunden.



  • Ja, T18,T14 ist korrekt . das hieß früher nur anders (PowerBox Sensor)

    Wenn Sie den Teleconverter am Sender anmelden komt er auf Slot8? Ich weiß dann leider auch nicht weiter. Wir können Ihnen höchstens einen anderen Teleconverter schicken - das ist aber meistens nicht das Problem.

  • Ja er meldet sich dann auf Slot 8 an. Kann es sein dass das GPS-Signal zwingend vorhanden sein muß ? Die letzten Tests habe ich natürlich im Bastelkeller durchgeführt ohne GPS Signal. Vor 2 Tagen hatte ich aber extra den Jet in Garten getragen, da kam dann das GPS Signal aber wiederum keine Daten ausser der RX Spannung.

    Dass der Teleconverter ein Problem hat kann ich eigentlich ebenfalls nicht glauben. Falls ich einen benötige werde ich mich melden. Ich habe noch eine Zweite T14SG als Schülersender, ich werde Morgen mal das Ganze mit dem Zweitsender testen.

    Vielen Dank erstmals und ein schönes Wochenende

  • Hallo,

    nur kurz als Rückmeldung, ich konnte das Problem der fehlenden Telemetrieanzeige lösen, auch wenn ich es nicht ganz verstehe.

    Der Teleconverter war immer am SBUS 2 Kanal von RX01(Futaba 7008SB) angesteckt. Nur zum Versuch habe ich ihn mal an SBUS2 Eingang vom RX02 (Futaba7006SB) eingesteckt und siehe da die Daten waren sofort vorhanden. Die Empfänger sind aber korrekt an der PowerBox angeschlossen, das habe ich zusätzlich geprüft. So ist das mit Software oft steckt man einfach nicht drin und muss einfach viel Geduld aufbringen und alle möglichen Kombinationen testen :).

    Auf alle Fälle möchte ich mich für die Mühe und immer schnellen Antworten von Richard Deutsch bedanken. Das ist wirklich ein super Support.

    Vielleicht hilft die Lösung ja auch mal Dritten.

    Viele Grüße vom Bodensee

    Viper 007

  • Hallo,

    das ist dann schon klar: es kann bei Futaba immer nur ein Telemetrie Empfänger gebunden werden... ob der dann an RX1 oder RX2 angesteckt wird ist der Weiche dann egal- die Telemetrie allerdings muss an dem ersten gebundenen Empfänger angesteckt werden.

    Dachte das sei klar und kam gar nicht auf die Idee dass das der Fehler ist... aber richtig: nächstes mal denke ich da wieder dran!