Lightbox an Mercury SRS anschliessen

  • Servus!

    Bin leider absoluter Anfänger mit Powerbox... so etwas gab es als ich in den 90ern mit Modellflugzeug anfing ja nicht mal annähernd...

    Habe meine JL L39 jetzt mit Mercury SRS und Lightbox ausgestattet - Spektrum IX12 als Fernsteuerung und 4 Satelliten an der PowerBox!


    Wie kann ich jetzt die Lightbox Konfigurieren dass ich die Lichter auf verschiedene Kanäle schalten kann? Und wo Steck ich das Ding an der Mercury an?

    VG Constantin

  • Hallo,

    in der Konfiguration leider nicht- dazu braüchte die Lightbox ein Summensignal was man mit den Satelliten nicht machen kann. Ich würde vorschlagen einen Ausgang bei der Mercury zu nehmen und mithilfe verschiedener Schaltpunkte die Lichter dementsprechend zu schalten. Die Schaltpunkte kann man in der Lightbox einstellen.

  • Servus!

    Danke für die schnelle Antwort...


    Dann kann ich also lediglich die Landescheinwerfer auf den Landeklappenschalter legen und das wars ...(für dauerhaft geschaltete Positionslichter braucht man ja nicht wirklich eine „Lichtbox“) ?!? Nachbrennerring z.B. bräuchte ich dann nochmals eine extra Steuerung, oder?

    Da hätte ich mir mehr erwartet von der LightBox...

  • Hallo,

    was soll ich da sagen: ich kann halt systembedingte Eigenschaften Ihres Fernsteuersystems nicht wegzaubern! Bei jedem anderen System außer Spektrum schließt man vom Empfänger ein V-Kabel an die Lightbox und man hat die Option!

    Die Lightbox kann da nichts dafür!


    Sie können aber mit einem Mischer auf einen Lichtkanal den Einfluss der Landeklappe mit dem Gas vereinen und damit unterschiedliche Schaltpunkte generieren. Die kann man in der Lightbox dann verwenden um verschiedene Funktionen zu schalten. Das ist etwas umständlich und je nachdem wie Sie den Spektrum Sender bedienen können vielleicht auch schwierig aber das geht.



    P.S.: die L39 hat im Original keinen Nachbrenner.