Competition SRS, Telemetrie, FX 36

  • Hallo,


    ich habe in meinem Modell die Competition SRS mit einem Futaba R7008SB Empfänger installiert. Der Empfänger ist über den SBUS 2 Steckplatz an die PB angeschlossen. So weit so gut und alles funktioniert einwandfrei. Jetzt möchte ich aber gern einen Speedsensor verbauen (Futaba Airspeed Sensor SBS01TAS). Der soll laut Bedienungsanleitung in den SBUS Steckplatz am Empfänger. Geht aber nicht da ja dort bereits die PB angeschlossen ist. Kann der Sensor auch direkt an der PB eingesteckt werden? Oder muss ich jetzt zwangsläufig einen zweiten Empfänger installieren?


    VG Andy

  • Hallo Andi ! Ah da bist Du ja wieder :-)


    am Empfänger mußt an den S-Bus anstecken und auf Mode B stellen.(K 8 umstellen)

    am S-Bus 2 kommt der Sensor

    Achtg. auf Seite 12 der PB Competition Anleitung ist ein anderer RX abgebildet.deshalb vermutlich falsch angesteckt.


    vg hans

  • Hallo Hans,


    :D ja die Welt der Foren kann ganz schön klein sein. Danke für den Hinweis bzgl. des umprogrammieren des Empfängers. Ich hatte das zwar beim Einbau gelesen das man da in vier verschiedene Modi wechseln kann, hab da jetzt aber mit keiner Silbe mehr dran gedacht. Dann wird es ja wieder einfach (hoffe ich;)). Den Telekonverter SBUS 2 brauchts dann vermutlich trotzdem, oder?


    VG Andy

  • Hallo,


    kann mir einer sagen ob das Update oder das einstellen des Modes am Teleconverter zwingend erforderlich ist? Ich habe keinen USB Adapter um ihn am Rechner anschließen zu können. Und wie finde ich den SBS 01 TAS im Sender? Zum einlernen kann ich den doch an die seitliche Buchse am Sender anschließen oder geht das nicht?


    VG Andy

  • Hallo Richard,


    vielen Dank für die Hilfe. Jetzt noch eine Frage hinterher. Der Telekonverter wird an die PB und an den SBUS 2 Steckplatz am Empfänger angeschlossen, wenn ich jetzt noch einen weiteren Sensor (Futaba SBS 01 TAS) anschließen möchte mache ich das über ein Y-Kabel? Ich habe ja nur diesen einen SBUS 2 Steckplatz.


    VG Andy