Kabelbelegung Competition SRS mit Spektrum Anschlüssen

  • Für einen Modellfliegerfreund möchte ich die folgenden Arbeiten durchführen:

    Ich möchte an eine gebrauchte Competition SRS mit Spektrum Steckbuchen für RX1 ... RX4 einen Jeti-Empfänger anschliessen. Die Kabel von den Spektrumstecker möchte ich verlängern und dann einen Stecker für den Jeti-Empfänger anlöten.

    Der Stektrum Stecker hat die Farben bei eingestecktem Stecker in die Doppelstromversorgung: orange links; schwarz in der Mitte und grau rechts.

    Bei Graupner ist: orange Impuls; rot Plus und schwarz Minus.

    Ich müsste vermutlich beim Graupner-Kabel orange auf grau, rot auf schwarz und braun/schwarz auf rot löten.

    Bitte um Rückmeldung wie ich die Kabel anlöten muss.


    Bitte auch für die folgenden Punkte um Hilfestellung:

    1. In dem Menü der Competition SRS habe ich unter dem Punkt "Reset" keinen Punkt zum Update gefunden. Wie geht der Update?

    2. Wo finde ich die Software: erste Nummer (Displaycontroller)?

    3. Wo finde ich die Software: zweite Nummer (Signalcontroller)?

    Anmerkung: ich habe für Punkt 2 und 3 V01 eingetragen, um meine Nachricht anzusenden.


    Gruß

    Volker

  • Mein Problem mit der Kabelzuordnung war, dass das Kabel mit dem Spektrum-Stecker abgeschnitten ist. Ich habe aber die Belegung jetzt raus gefunden.

    Bei eingestecktem Stecker in die SRS (RX1) ist links (+) rot, Mitte (-) schwarz und rechts (Impuls) grau. Bei dem Graupner Stecker ist (+) in der Mitte.

    Die Punkte bezüglich des Updates wurde mir von Herrn Deutsch per Mail geantwortet. Nachfolgend die Antwort:


    Wenn keine Sereiennummer bzw. Beim Einschalten kein Softwarestand neben dem Logo steht, muss die Weiche einmalig zu uns zum Updaten. Sonst geht das mit Jeti UDI nicht vernünftig.


    Es handelt sich um eine ältere Weiche, da beim Einschalten nur das Logo erscheint.


    Damit ist mein Problem gelöst.