Mercury SRS+Fahrwerk (Electron)+Unilight Beleuchtung und RC Switch Grundlegende Fragen

  • Guten Tag


    Bekomme nächste Woche meine erste Powerbox.


    Es wird eine Mercury SRS für meine Mig 3


    Da dies meine erste Powerbox ist, hätte ich diesbezüglich ein paar Fragen, ich hoffe hier einige Antworten zu finden:


    1.) Die Mercury SRS wird mit 2 Jeti REX 3 Empfänger betrieben und einem RC Switch von Jeti, Einstellungen sind mir bekannt, allerdings benötige ich noch die Info welchen Stecker ( Farbe rot oder schwarz) ich für den Switch brauche um ihn an die Mercury zu verbinden?


    2.) Als Fahrwerk kommt ein Electron ER 40 EVO 2 Bein zum Einsatz das mit einem RS 200 Controller gesteuert wird. Nun benötigt das Electron Fahrwerk einen zusätzlichen Akku für die Stromversorgung, daher meine Frage ob es möglich ist die Stromversorgung über die Powerbox abzuzweigen? Falls ja wie kann der Anschluß erfolgen?


    3.) Als Beleuchtung kommt ein Unilight System zum Einsatz: Benötigt werden 2x Nav Light ( rot und grün) an den Flügelspitzen, hinteres Begrenzungslicht (weiß) am Heck und ein 20mm Landescheinwerfer mit einem 4 Kanal Controller von Unilight, dieser benötigt ebenfalls eine externe Stromversorgung, somit wieder die selbe Frage wie beim Fahrwerk ob das auch über die Powerbox lösbar wäre?


    Vielen Dank



    Greetz Rob

  • Hallo,


    1. Den mit dem schwarzen Stecker

    2. Das kann man machen - einfach einen freien Ausgang der Weiche verwenden

    3. Auch das. Bedenken muss man aber: je nach Einstellung liefert die PowerBox nur 5,9V. Damit sind nicht alle LED´s mit voller Helligkeit!

  • Hallo Rob,


    1) Schwartzen stecker


    2) Electron ER40 muss mit einem 3S lipo oder ein 12V spannung versorgert werden. Nutzt sehr wenig strom so es darf ein kleine leichtes lipo sein bzw 3S 800Mah


    3) Versorgerung Unilight controller geht einfag im einem servo ausgang am Mercury 7.4V spannung. Aufgenommen stromstarke ist nur wenig bzw 2.0 Amp



    Viel spass mit deinem Mig 3


    Gruss, Michel

  • guten Tag


    Danke für die info


    Somit wird ein Adapter mit schwarzem Stecker bestellt


    Nochmals zum Fahrwerk:


    Das bedeutet das ich einfach ein jr Stecker zu mpx von der powerbox zum Controller des Fahrwerks lege, und in der powerbox muss dafür nichts eingestellt werden?


    Das signalkabel vom Controller zur powerbox wird ganz normal programmiert und als Fahrwerk zugewiesen.


    Da ich die powerbox mit 7,4 Volt betreiben werde und laut Anleitung von electron ein 2s lipo benötigt wird passt das.


    Warum 3s?


    Greetz Rob