Signal für Motor-Timer start/stop // Signal for Throttle Timer on/off

  • Bis diese Funktion nativ im CORE eingebaut worden ist, kann man sich wie folgt helfen:


    Zunächst gibt es den regulären Timer RUNTIME, der die Gas-Laufzeit zählt. Bei uns als Count-down Timer.

    Zusätzlich gibt es einen gewöhnlichen Schalter um die RUNTIME zurückzusetzen, wie üblich.


    Nun legt man zwei Count-down Hilfs-Timer an, die bei erreichen der Zeit ein Signal (DAS Signal) auslösen,. das man beim Motor-Timer Start/Stop Übergang hören möchte.

    Diese Hilfs-Timer können als kleinstes Widget eingestellt werden; die Zeitanzeige dieser Hilfs-Timer ist ohne Bedeutung und kann ignoriert werden.

    Jedoch ist es wichtig, das diese Timer auf dem aktuell angezeigten Telemetrie-Bildschirm liegen, da andernfalls der Alarm (Vibration/Ton) nicht ausgegeben wird...

    Diese Hilfstimer werden auf 1 Sekunde gestellt, sie lösen also SOFORT aus, sobald sie loslaufen, da sie sofort einen Wert < 1 Sekunde annehmen (0.9999...)

    In den folgenden Bildschirmfotos heißen diese Engine ON und Engine OFF.


    Des Weiteren sind zwei virtuelle Schalter notwendig. Diese sind auf den Bildschirmfotos ebenfalls mit Eingine ON und Engine OFF benannt.

    Einer der beiden läßt auch den regulären RUNTIME-Timer starten/stoppen.

    Ansonsten sind die beiden gegensätzlich eingestellt, siehe Fotos. Der eingestellte Prozentwert muss den eigenen Bedürfnissen angepasst werden und die Differenz

    sollte möglichst nur 1% betragen.

    Diese zwei virtuellen Schalter starten jeweils einen der Hilfs-Timer und setzen den jeweils anderen Hilfs-Timer wieder auf 1 Sekunde zurück.


    Die nachfolgenden Fotos zeigen die oben beschriebenen, notwendigen Einstellungen:












    Viel Spaß



    Tim & Tom

  • Norman, this is the translation for you (sorry about the dealy, had a lot of work to do):

    ---

    Until your requested function is natively implemented in the CORE software, you can help yourself by applying the following steps.


    (see the fotos above for reference)


    Principle of operation:


    As usual you have the ordinary throttle-timer, (we named it RUNTIME here), including a timer reset switch. We configured it as count-down type.


    For your requested feature, you need to create two AUX-Timers, each in count-down mode. They are only set at 1 sec, therefore they sound the

    configured alarm type at once. This is because the CORE internaly compares the actual timer value against "< 1", which is instantly given. (0.9999)

    (If it would start at 1.99999 sec. this solution would not work, the signal would be given with approx. 1 sec delay which would be nearly useless.)


    Those two AUX Timers have to appear on the standard telemetry screen. They can be as small as possible; their content is of no further interest.

    The CORE outputs only alarms for timers, which a currently shown on the active screen. So that is the reason why.


    Regarding the fotos from in the post above, those AUX timers are named Engine ON and Eingine OFF respectively.


    Additionally you need to configure two virtual switches. Tim named them same way like he did with the AUX timers.


    One of those virtual switches lets also start/stop the regular throttle-timer.


    Furthermore, these two virtual switches are configured in a kind of "vice-versa" style. The percantage value can be adjusted as you like to, but keep in mind

    that the difference is not more than 1%. You can see this on the fotos above.


    Each of these two virtual switches start an AUX-timer and in turn resets the other one to one second.



    Hope this works for you. If not, leave us a note.


    Have a nice day.


    (BTW, we live in Dortmund...)