Power Schalter (Best.Nr.6120) mit 1 Lipo und zwei Spannungsreglern 5,3 Volt

  • Hallo Herr Deutsch

    Ich beabsichtige mir eine Carbon Cup z ss (Schaumwaffel mit 2,15 m Spannweite, ca 4 kg) anzuschaffen.

    Serienmäßig ist ein 60 A Regler mit 5 A BEC verbaut.

    Das Modell hat 4 Digital Mini Servos 26 Gr und zwei Digital Micro Servos 13 Gr verbaut.

    Ich würde gerne eine externe Empfängerstromversorung einbauen.

    Meine Idee war eben ihren Power Schalter mit einem LiPo sowie zwei Spannungsreglern 5,3 V

    Habe ich durch die beiden Spannungsreglern dann die doppelte Strombelastbarkeit (max 10A) oder habe ich hier einen Denkfehler?

    Gruß

    Hans-Peter

  • Ich weiß halt nicht ob die verbauten e-flite Servos (siehe oben) mit 5,9 Volt

    Dauerstrom betrieben werden dürfen.

    Laut Spezifikation der 26 Gr Servos sind auf jeden fall Angaben für Speed und Torque für 4,8 und 6 Volt gemacht.

    Bei den 13 Gr Servos habe ich nichts gefunden.

    Deshalb ja meine Idee mit den beiden Spannungsreglern 5,3 Volt.


    Wäre die Leistung der Powerbox sensor mit zwei angeschlossenen Lipos ausreichend ?