How to - 120° Helicopter sqash type

  • Hallo,

    Aufgrund der Programmierung mit Funktionen kann man ganz einfach jeden erdenklichen Taumelscheibentyp ansteuern.

    Durch die Funktionen ist das sogar einfacher wie in jedem Sender mit Taumelscheibenmischer. Einzelne Nachjustierungen bei Roll, Nick oder Pitch wirken sich nicht auf die anderen aus!


    Ich habe hier 4 Bilder gemacht, Einmal eine Funktionsübericht und die einzelnen Funktionen. Man muss nur verstanden haben, dass sich aufgrund der 120° Anordnung der Weg der beiden Servos auf 120° und 240° bei der Nick-Funktion halbiert.


    Wir werden zügig einen Assistenten Einbauen der diese Anordung gleich berücksichtigt.






    Viel Spaß damit!

  • Hallo Richard wie sieht es denn mit dem Assistenten aus habt ihr das schon umsegesetzt? Es wäre schön wenn Ihr auch andere Taumelscheiben berücksichtigen würdet z.b. die 90°, 90 + 45° und die virtuelle Taumelscheibenverdrehung. Habt Ihr die Lama von Robert Illmeier gesehen. Ich muss sagen ein wirklich schöner Heli wenn Ihr diese Taumelscheiben Programmierung in die Core übernehmt wäre es top. Das ganze mit einer Champion SRS, einen guten Kreisel und der Core das wäre dann ein perfekter Heli ist aber immer im Auge des Betrachters.

  • Hallo,

    noch nicht - Prio haben momentan das Empfänger Update vom Sender, Wifi und Sprachausgabe.


    Man kann mit der Core mit dem obigen Schema alle Taumelscheiben mischen - lediglich die Namen eintippen würde der Assistent übernehmen. Somit kaum Mehrarbeit mit dem manuellen Setup.

  • I have connected my Core via SBUS to a Vbar and it works great. A very easy task when combined with the Vstabi programmer.

    No problem in setting up Idle ups and Hold, timers and gyro gain control etc.

    Can add a demo file if needed

  • Hi mhs


    how did you change the receiver to SBUS ?

    I've read the post from Richard Deutsch , but in the telemtry

    there is no MENU button...( just size small middle big )


    thanks

    kind Regards


    Roland