Macgic Switch Jeti

  • Guten Abend,

    Die Competition Box kann die Kapazität von LIFE's nach dem Laden nicht erfassen. Nun kann man mit dem zur Box gelieferten Schalter mit Taste I und 2 gleichzeitig volle Akkus einstellen.

    Wird nun der Magic Switch angeschlossen geht das nicht mehr.

    Nun meine Frage: Gibt es einen Adapter, damit beide Schalter an der Box angeschlossen werden können?? Ich als Elektroniker Laie stelle mir ein V - Kabel vor. Ist das Möglich??

    :?::?::?:

    Schöne Grüsse

    René

  • Guten Abend

    Irgend etwas stimmt da nicht. Der Magic Switch ist an der Box angeschlossen. An meiner Box finde ich keine Sensoren. Auch habe ich keinen Magneten, jedenfalls nicht zur Box oder zu dem Sensorschalter und auch nicht zum Magic Switsch.

    Weder in der Anleitung der Box noch in der Anleitung zum Magic Switch finde ich einen Hinweis wie sie oben geschrieben haben.

    Da ist wohl etwas verwechselt. Ich bin verunsichert.

    Schöne Grüsse

    René

  • Danke! Der Ladevorgang heute ist nicht erkannt worden. Wie soll ich das richtig machen? meine Akkus ( LIFE) sind fest im Modell verbaut. Ladebuchsen im Modell. Hauptschalter jeweils vor der Box, wegen Entladung über längere Zeit.

    Soll die Box beim Laden der Akkus eingeschaltet bleiben? Beide miteinander Laden (Mit Ladegerät Ultra Plus 60 geht ja nicht).

    Danke für die Hilfe.

    Gruss René

  • Hallo,

    Schalter vor der Box sind unnötig- die Entladung der Weiche liegt nur bei ca. 10µA.

    Die Weiche erkennt wenn eine gewisse kapazität entnommen wurde und dann die Spannung wieder über eine bestimmte Schwelle kommt. Versuchen Sie es im Einsatz - theoretisch auf dem Tisch probieren funktioniert eher nicht.