Herumwirbeln Igyro1e

  • Guten tag,endlich weiss ich wie der iGyro 1e montiert werden sol wenn ich nur der querrudder verwende.Aber mit ein wenig drehung der gain,geht mein flugzeug wie ein betrunken herumwirbeln.Das kostet 1 flugzeug,und der zweite habe ich in der höhe gerettet.Der gyro steht aufrecht,output nach oben input nach unten,draussen mit ein indoor flugzeug is mit der gyro überhaubt sehr sehr sehr wenig gain zu geben und dreht sich noch schneller um.Bleibt die frage .............werde ich mit mein 100cc flugzeug mal versuchen????.Ich dachte ,wenn ich der gain drehe,flattern die querruder ,dann ein ein wenig zuruck oder?nicht.?Herzliche Grüsse Frans.Frohe Weihnachten .

  • Hallo,

    o.k.- das kann man so einbauen - er muss allerdings wirklich fest sitzen. Bei dem Modell sind sehr große Ruder eingebaut, das kann sein dass man nicht mehr als 15% Gain braucht. Somit also wie am Anfang beschrieben: Den Weg am Gainkanal auf 30-40% reduzieren, dann kann man feiner einstellen!

  • Ich danke Sie Hr.Deutsch und möchte gern für alle kunden mit der I gyro1 klar machen wie der gyro 1 verwendet werden muss für seiten rudder.höherudder und querrudder.Das ist nicht für alle verständlich.Darf ich Sie fragen drei zeichnungen im diesem forum zu präsentieren?Die Zeichnung im prospect ist nach meiner Meinung zu wenig um das klar zu sehen.Ich grüsse Sie herzlich und wir fliegen hinein ins 2020 mit PowerBox.Danke frans V.