Posts by Kai

    Hallo,


    leider bin ich zur JP nicht anwesend, ich würde Ihn Herrn Jautsch (Jet Zubehör) mitgeben. Den Stick pack ich dazu, vieleicht lässt es sich dadurch besser nachvollziehen. Wenn er neu aufgesetzt werden muss wäre es schön wenn die Modelle gesichert werden könnten.


    Kai

    Hallo,


    habe das neue Update heute installiert. Mein Sender fährt leider jetzt nicht mehr hoch.<X
    Als erstes habe ich das Update auf einen Stick gezogen, danach Sender gestartet, Stick eingesteck und Update im Sender ausgewählt. Bei der Aufforderung den Sender auszuschalten habe ich ca 3min gewartet, danach ausgeschaltet. Wieder eingeschaltet und das Update ist durchgelaufen, nach der Aufforderung den Stick zu entfernen und Auszuschalten habe ich noch einmal 3min gewartet. Dann Stick entfernt und ausgeschaltet. Beim Einschaltet wird das Display kurz weiß, danach schwarz mit Core Logo und dann bleibt es schwarz, der Taster leuchtet grün. Wenn man ihn jetzt "ausschaltet" blinkt der Taster ca 30sek rot.


    Ist da noch was zu retten oder muss die Kiste zu euch?


    Kai

    Hallo,


    Habe mich noch mal mit den PBS-V60 beschäftigt, sie laufen jetzt. Man darf sie nicht mit angesteckten Akku einscanen, und immer nur einzeln. Habe es mit mehreren gleichzeitig versucht das hat nicht funktioniert. Also immer nur einen, und Akku erst anstecken nach den Scan.



    Gruß Kai



    Hallo,


    wollte meine PBS-V60 heute einbauen, doch leider werden sie vom Sender nicht erkannt. Habe sie an zwei verschiedenen Empfängern probiert, aber der Sender scheint sie nicht zu erkennen.

    Wollte sie im Terminal kontrollieren ob auch P2B eingestellt ist, aber im Terminal kann man sie auch nicht auswählen. Jemand nen Tip für mich?


    Danke


    Kai

    Habe den VSpeak Adapter seit kurzen in Betrieb mit einer JC 180RX. Einfach anstecken, Witgets erstellen und schon hat man alle wichtigen Daten der Turbine auf dem Bildschirm. Wenn man will kann man sich verschieden Alarme setzen, zum Beispiel Spritverbrauch oder Turbinenakku.


    Sehr zu empfehlen.



    Grüße Kai


    Hallo,


    Ist zur Zeit absehbar ab wann S-Bus genutzt werden kann? Mir geht es vorrangig um die PowerBus Verteiler von Powerbox.


    Danke


    Kai

    Hallo Dirk,


    Jetzt läuft es. Habe die Empfänger direkt angeschlossen ohne V-Kabel und Batterie.

    Den Jeti USB Adapter hat er die ganze erkannt habe in der Zwischenzeit alle meine PB Sachen aktualisiert, da es ja einmal alles aufgebaut war. Aber die Empfänger gingen nicht erst als ich das V-Kabel entfernt habe und die Batterie. Deine Bemerkung das der Jeti Adapter 5v liefert brachten mich auf die Idee.

    Bei den Empfängern handelt es sich um 5,7 und 9er




    Danke Dir vielmals


    Kai






    Hallo,


    Danke für die Antworten.


    Leider komme ich mit dem Terminal nicht weiter.


    Die Empfänger bekomme ich eingelesen, aber eine Firmware oder Seriennummer zeigt es nicht an.


    Wenn ich auf Online Update klicke wird das Programm geschlossen, wenn ich Über Datei auswählen gehe kommt die Meldung " Version 0.11 Not Compatible with TC Version below 0.13"


    Habe es auf zwei verschiedenen Rechnern probiert bei beiden das selbe.







    Hallo,


    Ich habe für meine Core 9 Empfänger, 3 die beim Sender dabei waren und 6 extra. Die 3 aus dem Senderset lassen sich problemlos binden, die 6 weiteren gehen leider gar nicht. Habe jetzt nach mehreren Stunden aufgegeben. Benötigen diese vielleicht noch ein Update?


    Danke vielmals


    Kai

    Bis jetzt nur wenn der Motor läuft. Wenn es aufgetreten ist fing es immer nach dem Start des Motors an, aber nur auf dem Höhenruder. Sie liefen hin und her. Ca 4-5cm. Es tritt auch nicht immer auf, nur gelegentlich.


    Kai

    Hallo,


    Ist es möglich das die Probleme auch mit Benzinern auftreten?

    Wir haben eine Decathlon mit einem 61ccm Benziner, nach dem die Höhenruder immer wieder unkontrolliert gezuckt haben, wurden die Zuleitungen und danach die Servos getauscht. Jetzt fängt es aber wieder von vorne an. Es kann fast nur noch von der Mercury kommen. Es tritt nur mit aktivem Gyro auf. Ich habe noch eine zweite Mercury, wo ich aber mich nicht traue den Gyro zu aktivieren.


    Von den kleinen Problemen abgesehen, bin ich sehr begeistert von der Mercury, hat alles was man braucht, äußerst kompakt zu einem guten Preis.


    Kai

    Fehler gefunden. Das Servo ist kaputt. Sowas hatte ich noch nie, neu aus der Packung. Deswegen habe ich das auch nicht in Erwägung gezogen.


    Danke trotzdem für die Hilfe.


    Kai

    Hallo,


    Ich habe den iGyro in ein neues Modell verbaut. Empfänger ist ein R7008 und Servos sind Hitec 225.
    Sobald ich die Kanäle einlerne und beim Querruder angekommen bin fängt das rechte an hoch und runter zu laufen, von Endanschlag zu Endanschlag. Das linke steht still und bewegt sich nur sobald ich den Knüppel bewege. Im Sender ist nur ein Quer aktiv. Am Servotester läuft das Servo normal. Hab jetzt schon mehrfach auf Werkseinstellungen zurück gestellt und neu versucht, aber bekomme es nicht in den Griff. iGyro war vorher in einem anderen Modell ohne Probleme im Einsatz. Software ist v23.


    Danke Mfg Kai