Posts by Tk7

    Diese Funktion

    Quer(geber) auf Quer(servo) erstelle ich immer und nutze sie dann auch für die Differenzierung; ist also nicht zusätzlich

    Liegt wohl auch daran, daß ich ohne jegliche Vorlagen/Wizard arbeite


    Ich habe mir das mit Vorlagen nochmals angeschaut: auch dort wird unter der Funktion QUER dasselbe Einstellmenue SERVO erstellt. Du brauchst also nur dort bei Weg für das eine Servo -100/80 bzw. für das andere 80/-100 einzustellen

    80/100 ist dann ein Maß für die Differenzierung

    Für jeden FlightMode kannst Du

    Trimmung, Rate, Expo (Laufzeit noch nicht probiert)

    Einstellen

    Mit den Parametern müßte es gehen

    D.h. Du kannst mit Deinem Schalter M die drei Flugphasen umschalten?


    Dann in Deiner Funktion unter Trim und Setup auf single (statt global) schalten


    Dann kannst Du auf der Trimseite FPbezogene Werte einstellen und auf der ersten Setupseite auch.



    Ist das das was Du suchst?

    Hallo Bakermann

    Bisher habe ich die Differenzierung über einen zweiten Satz Funktionen erstellt; die Anwahl erfolgt dann über Schalter. Praktisch durchführbar für zwei Zustände. Leider brauche ich mehr.

    So etwas sollte im Rahmen FlightModes funktionieren.

    Man könnte das über einen weiteren Parameter im Menue

    machen, müßte dann aber noch rechts-links kennzeichnen.


    Oder man könnte das Menu

    als FlightMode abhängig definieren, dann wäre die Differenzierung quasi über die Wege möglich, rechts-links ist hier schon integriert.

    Mich wundert es nur, daß keiner es so explizit wünscht.


    Ein Beispiel soll die Notwendigkeit verdeutlichen:

    Am Hochstartseil unter vollem Zug kann ich die Querruder nicht nach unten klappen, dann reißt die Stömung ab; also arbeite ich nur mit nach oben gehendem Querruder.


    Für Thermikfliegen suche ich eine saubere Strömung, also brauche ich eine mittlere Differenzierung.


    Für Speedflug ist insbesondere die Wirksamkeit wichtig, also Vollausschläge, keine Differenzierung.

    Solange das nicht geht, muß man tricksen und sich auch beschränken

    Gruß Tk7

    Hallo

    Man kann natürlich über ein geändertes System nachdenken, allerdings wird es immer Piloten/Flugzeuge geben für die das auch nicht passiert wird.

    Es gibt darüberhinaus einen Grund gegen eine grundsätzliche Überarbeitung: sollte man sowas machen, sind alle bisherigen Modelle kaum noch nutzbar.


    Mit den 4 (nicht 3 Schaltern) kann ich leben, Hauptsache es ist strukturiert.


    Es gibt aber eins, was ich nicht in den FlightModes gefunden habe:

    Ich sehe nicht, wie man in den einzelnen FlightModes unterschiedliche Differenzierung einstellen kann. Meine Modelle haben über die verschiedenen FlightModes Differenzierungen von 0 %(Ausschlag nach oben und unten gleich) bis 100 % (Vollausschlag oben und 0-Ausschlag unten). Gibt es eine Möglichkeit, die ich übersehen habe??

    Habe auch mal so gespielt

    Nein ich habe ein Konzept für meine F3B-Flieger festgelegt.

    Vorgesehen sind folgende FlugModi:

    3 mal Start an der Winde

    3 mal Strecke

    2 mal Thermik

    2 mal Speed

    Es werden 3 Stück 3-fach Schalter (2 davon auf jeweils den rechten und linken Knüppel) und ein 2-fach Schalter.

    Am Bildschirm funktioniert es schon wie gewollt

    Jetzt gilt es nur noch die Werte einzustellen

    Hallo

    Auf der SMSeite steht, daß es ab 27.8. für den GPSLogger 2/3 ein update mit Unterstützung des Core P2Bus gibt

    Da an diesem Splitter auch die Stromversorgung der /des Empfänger liegt, halte ich die Lösung mit offenen Pins für nicht günstig. Im Betrieb müßte man alle Pins abschließen, notfalls auch mit Blindstecker. Wenn da mal was Metallisches drauffällt oder ein paar Pins verbogen, na dann

    Gruß Tk7

    Ich hab mir das Teil mal angeschaut

    Entgegen den anderen Adaptern ist dieses aber nur für den 7er Simulator beschrieben, vom 8er steht dort nichts. Vorm Bestellen evtl. nachfragen?

    Hallo

    Timername wird auf der nächsten Seite eingestellt:

    In dem Feld unter Einstellungen doppelt klicken

    Dann kommst Du auf die nächste Seite und kannst dort den timernamen durch langklick ändern


    Hallo mastervoice

    Galt natürlich nur so für Dein altes gelöschtes Bild

    Freut mich daß es funktioniert