Posts by Modell13

    Ja klar, ok sage sage ich natürlich, aber es bleibt ohne Folgen. Irgendwie scheint das mit den Phasen nicht recht zu klappen. Ich habe in dem Baum drei Phasen nebeneinander, alle weiteren sind unbestimmt, den Baum habe ich nicht definiert. Müsste ich das?

    Wenn ich zwischen single und global wechsele kommt immer diese seltsame Einstellung:

    Und es geschieht nichts. Zudem habe ich keine Flugphase "Standard". Ich würde gerne, wie zuvor schon gefragt, die Funktion mit einer bestimmten Flugphase verknüpfen. Das gelingt mir jetzt schon seit einigen Tagen nicht. Wer weiß hier Rat?

    Ganz einfach, bei Weatronic konnte ich mit einem Flightmode ein Absenken von Querruder und Wölbklappen auslösen, also eine Thermikeinstellung zum Beispiel oder umgekehrt als Speed. Diese Möglichkeit finde ich bei Core im Moment nicht.

    Das ist nichtig, ich kann die Flugphasen umschalten. Auch Trim und Setup geht, aber eingeschaltet wird die Funktion nicht durch die Flugphase, das würde ich gerne.

    Ich habe die Einstellungen mit den Flightmodes noch nicht ganz begriffen. Bislang habe ich die Flugphase Normal, Thermik und Speed über eine Funktion geregelt. Nun möchte, wie bei meiner alten Weatronic, diese Funktioenn einer Flugphase zuordnen. Die Flugphasen habe ich erstellt, aber die Zuordnung klappt nicht. Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Hallo Herr Deutsch,

    ich habe jetzt alles aufgedreht, und auch im Trim den "Piep" aktiviert, höre aber immer noch nicht. Ist das die zu geringe Lautstärke oder was mache ich falsch?

    Offen gesagt höre ich gar keine Töne, ich habe im Audiomenü alles auf voller Lautstärke und in der Funktion "Piep" eingestellt. Was mache ich falsch?

    Zu den Tönen bei der Trimmung braucht es noch eine weitere Erläuterung. Ich habe unter der Trimmung gefunden, dass dort Piep, Vibration usf. eingestellt werden kann, aber es ist nichts zu hören. Irgendetwas mache ich hier noch falsch.

    Thanks, I went to friend to do it on windows with the terminal program. Update went very well! All is fine. I am exited about the flightmodes.

    An der MUX-Box von Weatronic konnten an den Eingängen A1-5 Spannungen bis 20V gemessen werden. Die zu messende Spannung wurde an den Balanceranschlüssen zwischen beiden äußersten PINs abgegriffen, beim Servokabel, das in den Eingang kam, blieb Minus Minus und Signal wurde durch Plus ersetzt. Fertig war ein einfacher Spannungssensor. Kann ich diese einfachen Spannungssensoren weiter verwenden?

    Hallo Herr Deutsch,

    Telemetrie wäre schon schön und auch wichtig (allein schon wegen dem Vario), so dass eine vernünftige Entscheidung nur zwischen 7 und 9 besteht. In diesen Rümpfen ist alles immer auch eine Platzfrage. Was meinen Sie?

    Vielen Dank, das ist prima. Eine weitere Frage: Ich verwende bislang die 8Kanal Weatronic bei meinen F3J Seglern. Eigentlich reichen 7Kanäle maximal. Nun hat der 7s aber im Gegensatz zu den Weatronic nur ein Empfangsteil, der 9D ist aber ein bisschen groß. Was empfehlen Sie?

    Hallo,

    ich brauche 10 Kanäle für meinen Segler. Dazu müsste ein 9s ausreichen, wenn der Data-Ausgang für den 10. Kanal verwendet wird. Die Stromversorgung muss dann über Y-Kabel erfolgen. Das ist suboptimal, ich weiß, aber aus Platzgründen kaum anders zu lösen. Hinsichtlich der Telemetrie gibt es keine Einschränkungen, weil hier alles über den

    P²BUS geht. Oder sehe ich das falsch?

    I unfortunately didn´t read the request for a video. So I can´t provide one. The problem is reproducable.

    A new funktion has to be created, servos are to be added, an unkown error report is shown for a very short period of time. Although the function seems to be alright on the first glance one servo moves incorrect. One example is decribed at the top, another example is as follows. Function seems to be ok. Failsave is learned, but one servo in case of failsaive doesn´t work corretly. A second glance on the function shows that this servos moves incorretly at one little point. Solution will be as allways, servo has to be deleted, added anewand, everything is fine.

    Dieser Fehler ist bei mir ebenfalls aufgetaucht. Neue Funktion eingerichtet, Servos hinzugefügt, unbekannter Fehler angezeigt. Erst schien es so, dass die Funktion geht, dann hat sich herausgestellt, dass eines der Servos eigenartige Bewegungen vollführt. Es konnte zwar zwischen REV und NORM gewechselt werden (Laufrichtung des Servos), die Anzeige blieb aber immer NORM. Erst das Löschen dieses Servos und wieder Hinzufügen hat das Problem gelöst. Woran liegt das?

    Folgende Problemanzeige hat sich bei mir ergeben:

    4 Klappenflügel soll Butterfly erzeugen. Dazu wurde die entsprechende Funktion mit Wölbklappen nach unten und Querruder nach oben eingerichtet. Normalposition und Endposition eingestellt. Seltsamerweise ging das rechte Querruder erst ein Stück nach unten, um dann nach oben auszuschlagen. Unmöglich so zu landen.

    Problembehebung: Ich habe versucht die Laufrichtung des Querruders von Norm auf Rev zu verändern. Das ging, aber die Anzeige wechselte von Norm auf Rev. Sie bliebt auf Norm. Seltsam. Zudem war das nicht die Lösung. Also das Servo aus der Funktion gelöscht und wieder hinzugefügt. Dann ging alles ohne Schwierigkeit. Die Laufrichtung konnte gewechselt werden und die Funktion war völlig normal, also immer schön nach oben und nicht erst nach unten.

    Jetzt frage ich mich, woran das gelegen haben könnte? Kleiner Bug?