Log files nicht aufgezeichnet

  • Bei meinem letzten Flugtag ist mir folgendes aufgefallen (bei der Analyse mit logan):


    An dem Tag habe ich zwei Flüge gemacht, dazwischen Sender aus

    Das logfile vom ersten fand ich und es sah normal aus


    Der zweite Flug endete nach ca 4 min im Baum in ca. 6m Höhe, lokalisieren ließ sich der Flieger über das Surren der Servos, die Anzeige im Sender war normal. Da der Flieger erst am folgenden Tag geborgen werden sollte, schaltete ich den Sender aus.

    Am nächsten Tag hörte man die Servos nicht mehr, der Flieger wurde geborgen (nur ein kleiner Schaden in der Nasenleiste). Einschalten des Senders brachte nichts, der Empfängerakku war leer.

    Das zugehörige logfile aber gab es nicht. Ist das so? Ich dachte eigentlich, man könnte das dann zum Analysieren einsetzen

    Gruß Tk7

  • Vielleicht habe ich mich schlecht ausgedrückt

    Fliegen passierte an einem Tag

    1. Flug, normal geflogen, gelandet und Empfänger aus und dann Sender aus


    2. Flug,

    normal geflogen - im Baum gelandet, Flieger blieb dann über Nacht im Baum, d.h. Empfänger bleibt eingeschaltet, Sender wurde dann ausgeschaltet

    Am nächsten Tag Flieger aus dem Baum geholt, Akku war schon leer


    Gefunden habe ich nur den log vom ersten Flug


    Gruß Tk7

  • Nach einigen Versuchen:

    Kann es sein, daß kein log aufgezeichnet wird, wenn man den Sender vor dem Empfänger ausschaltet?

    Wäre natürlich schade, weil so eine Analyse eines solchen Falles (üblicherweise bei Flugunfällen, wo man länger keinen Zugriff auf den Flieger hat) nicht mehr möglich ist.


    Gruß Tk7

  • Heute habe ich die Vorgehensweise wie bei der Waldlandung nochmals möglichst grnau nachvollzogen.

    Diesmal wurden für beide Flüge die logs aufgezeichnet, leider anders als bei der Waldlandung


    Von beiden Flügen gibt es auch err.log s

    Dabei ist mir aufgefallen: beim ersten Flug gibt es noch einen Eintrag "Error log FOLDERS removed: 1"

    Beim zweiten gibt dies nicht


    Was tun?