Kanäle oder Funktionen

  • Ich denke spätestens Februar/März - wir bekommen nochmal personelle Verstärkung!

    Das ist eine sehr gute Entscheidung.


    Ein anderer Premiumhersteller aus dem Nachbarland zerstört sich gerade die Vertrauensbasis damit, dass er scheinbar nur einen Entwickler hat, der auch sein eigener Tester ist. Alle Änderungen werden nicht oder erst sehr spät kommuniziert und Wünsche und Probleme der Kunden bleiben oft ungehört.


    Daher ein großes Lob für personelle Verstärkung. Nur so kann es klappen.


    Gruß

    Mario

  • Hallo Herr Deutsch,


    bekommt man eine Bestätigung für den Eingang der Vorbestellung? Oder erst mit der Nachfrage vor der Auslieferung?

    Bei meiner Vorbestellung konnte ich das Formular nicht korrekt zusenden, die Haken für die Ausführung "Handsender, black" und "AGB" wurde nicht in das PDF übertragen.


    Haben sie auch Kontakt mit Hobbywing? Also bezgl. Telemetriedaten aus den Hobbywing Reglern?


    Vielen Dank

    Grüsse

    Gerd Lobmeyer

  • Hallo Richard


    Ein paar Fragen zum Einsatz "Core" zusammen mit z.B. "PowerBox Royal SRS":


    in der Online-Beschreibung steht:

    - Anschlussmöglichkeit für die Rückkanalbussysteme Futaba, Jeti, Spektrum, HoTT und Multiplex MSB

    - Unterstützte Fernsteuersysteme: Spektrum, Futaba, HoTT, M-Link, Jeti, JR


    Ich nehme mal an, die SRS funktionieren auch mit Core dem neuen P²-BUS?

    - Sind Softwareupdates für die SRS-Reihen geplant?

    - Ist die Programmierung/Einstellungen auch über den Sender möglich/geplant?

    - Ist die Telemetrie auch unterstützt?

    - Core verwendet 10ms Frameraster, die SRS 9ms, 12ms, 15ms, 18ms, 21ms - passt das zusammen?


    Danke für eine Antwort

  • Hallo,


    natürlich gibts updates damit alle unsere Produkte dazupassen. Inwieweit bei manchen Produkten die volle Funktionalität inkl. Einstellungen vom Sender möglich sind müssen wir noch klären.

    Telemetrie geht immer. Die Framerate vom Bus hat nicht mit der am Servoausgang zu tun.

  • Richard, eine Frage zu den vier Tasern (aussen am Rand und unten neben den Trimms):


    Anwendungsbeispiele (für zwei unterschiedliche Taster):

    1. Funktion: 1 x drücken => Fahrwerk ausfahren, nochmals drücken => Fahrwerk einfahren
    2. Funktion: 1 x drücken => Radbremse aktiv solange ich den Taster drücke

    Bei der Einstellung / Konfiguration der einzelnen Taster sollte man mind. diese beiden Möglichkeiten wählen können.


    Ist das so möglich, vorgesehen, realisiert?


    Danke für ein Antwort

  • Hallo, die Funke hat ja WLAN. Welche Sicherheitsprotokolle unterstützt sie? (WPA, WPA2..)

    Ich nehme an die MAC Adresse vom WLAN kann man im Menü ablesen?

    Merci

    Grüsse

    Gerd


    P.S.: Vom Hobbywing hab ich leider noch keine Reaktion...

  • Hallo Gerd,

    das kann doch heutzutage jeder 5 Euro WLAN Chip aus China. Ich denke, das kann man voraussetzen.

    Gruß Mario

  • Ja, das denke ich auch. Ich frage lieber trotzdem, da ich in der bisherigen Beschreibung nicht dazu lesen konnte.

    Das ist ja nicht abwertend gemeint. Ich habe halt schon erlebt, dass genau an solchen Stellen etwas vergessen wurde. WLAN ist sicher nicht das Wichtigste an der Funke, aber wenn schon drin, dann möchte ich es auch in mein WLAN einbinden können und ich habe nicht nur "12345" als Passwort :-)

    Grüsse
    Gerd