Anzeige GPS Daten in Terminal

  • Hallo zusammen,

    ich bin nicht sicher, ob ich mit meinem Thema hier richtig bin.

    Beim Versuch GPS Längen- und Breitengrade im Terminal anzuzeigen bekomme ich einen Fehler.

    Das sind die beteiligten Komponenten:

    - Empfänger PBF-5S

    - Core Software V2.2

    - SM GPS Logger 2 (aktuelle Firmware)

    - Powerbox Terminal 3.1.7


    Hier ein paar Bilder dazu:


    Auswahl der gewünschten Sensorwerte im Terminal


    Fehlermeldung im Terminal:



    Sensordaten im Log-File:


    Logwerte des GPS Sensors, die vermutlich zum Fehler führen:



    Jetzt die entscheidenden Frage: Was mach ich falsch, oder ist das ein Fehler im GPS Logger, im Core beim Schreiben der Log-Datei oder im Terminal?


    Danke und Grüße,

    Bernd

  • Hallo Bernd,


    In der aktuellen Version ist GPS begrenzt, nicht alle Funktionen können visualisieren. Zum Beispiel sehen Sie unten eine Visualisierung des GPS II-Sensors:


    Koordinaten werden jedoch nicht visualisiert und nicht alle Daten werden analysiert. Wir bereiten eine neue Version vor, in der Sie Ihren Flug anhand von GPS-Koordinaten auf einer Karte sehen können. Aber immer noch testen. Ich hoffe, dass wir nächste Woche mit allen Tests fertig sind und eine neue Version mit vielen Möglichkeiten zur Analyse von GPS-Protokolldaten veröffentlichen werden.


    Liebe Grusse

    rudi

  • Hallo,


    Im Allgemeinen werden alle in einer Protokolldatei gespeicherten Koordinaten visualisiert.


    Im Moment löse ich ein Problem, um lesbare Flugn für 3D-Piloten zu visualisieren. Ich versuche, Kartenebenen basierend auf der Höhe zu erstellen, aber dennoch ist der Flug auf der Karte so etwas wie Picassos Bild.

    Gruss

    rudi

  • Hallo Rudi,

    eine Frage habe ich nun doch noch. In der Liste der Sensoren hat der Längengrad die Id 20 und der Breitengrad die Id 22. In den Logdaten sieht es aber so aus, dass der Wert für den Breitengrad vor dem Längengrad steht. Sind die vertauscht?

    Danke und Grüße,

    Bernd