Pioneer nach Update V8.0 ohne Funktion

  • Hallo folgendes Problem ist aufgetreten: Ich habe gestern nach einigen Umbau Arbeiten an meinem Jet die Fernsteuerung eingeschaltet um alle Funktionen zu prüfen, dabei wurden zwei geladene 2S Lipos angeschlossen dabei leuchtete sofort die LED am Schalter ohne ihn zu betätigen. Nach trennen und wieder anklemmen der Spannungsversorgung war soweit alles OK, die Fernsteuerung funktionierte alle Funktionen oK.

    Nachdem ich vor einiger Zeit Probleme mit dem Bluetooth Adapter hatte klappte es nun einwandfrei ich konnte den Pioneer einstellen. Eine Prüfung der Softwareversion ergab das mein System V5.0 hatte und V8.0 aktuell ist. Also habe ich das Update gestartet, das lief reibungslos bis auf 40% dort blieb es stehen, auch nach 3 Stunden keine Regung, als Resultat sagt mein Pioneer nichts mehr, es wird kein Servo mehr angesteuert. Mit dem Adapter komme ich nicht mehr ins System. Was ist jetzt zu Tun ? Wer kann helfen?

    Gruß Ulrich:(?(


    Das habe ich noch vergessen! ich musste für die Telemetrie des Pioneer die Sensoren jedesmal neu einlesen!

  • Hi Ulrich,


    if Update - does not matter stuck from some reason, lost communication, phone problem or something else, 1000 existing and possible reasons in case of mobile communication - then please do not wait 3 hours, if after 2 minutes is not changing the progress bar, then disconnect and start again in Rescue mode. If adapter lost communication or some errored communication, then really makes no sense waiting.

    Simple disconnect all, connect and start rescue. And Rescue mode is working in 100% for devices with new boot loader.


    have a nice day

    rudi

  • Hallo Rudolf,

    Nach dem misslungenen Update hatte ich keine Möglichkeit mit dem Bluetooth Adapter eine Verbindung herzustellen, ich habe es mehrfach versucht, erst mit dem USB Kabel konnte ich den Rescue Modus herstellen, das Update lief dann einwandfrei durch.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende

    Ulrich

  • Hallo Rudolf,

    ich wollte eben die Failsafe Einstellungen mit dem Bluetooth Adapter konfigurieren, ich habe Verbindung, der Druck auf Pioneer Icon öffnet das Programm, nur komme ich nicht in das passende Menü.Ich kann auch nicht im Menü blättern. Im Anhang zwei Fotos.



    Mehr geht nicht.

    Gruß Ulli

  • Oh that's bad! You can in some cases burn USB Adapter if servos connected to Pioneer, and in that case is connection not stable, and that's a reason why crashed.


    First of all, connect accu to Pioneer and switch on the Pioneer, then start Terminal, connect USB Adapter to Pioneer and choose PowerBox category, then Pioneer and Rescue will start.


    Newer connect USB adapter to any unit without powering up!

    rudi

  • Update auf V8 erfolgreich :thumbup:

    Das Update meiner Pioneer auf V8 dauerte ca. 5 Stunden. Diese hatte noch V3 und war noch nie im Modell. Nachdem ich das erste Update abgebrochen hatte (weil es so lange dauerte), startete auch automatisch der Rescue Mode im Terminal.

    Zuerst führte ich das Update von der Datei aus dem Update-Verzeichnis aus. Anschließend nochmals das Online Update. Zeitlich gibt es keinen Unterschied die 168 KB auf die Pioneer zu "bruzeln". Leider erscheint keine weitere Meldung im Terminal nachdem der Updatebalken 100 % erreicht hat.

    Nach dem Ausschalten der Pioneer, entfernen des USB Adapters, beenden der Anwendung und erneutem Anschließen, landet man in den Einstellungen wenn das Update sauber durchgelaufen ist. Der anschließende Test mit Jeti Empfänger, iGiro und Servos bestätigte, dass die Pioneer wieder perfekt arbeitet.

    Aber wozu braucht das Update 5 Std? Das ging doch bei meiner Mercury auch in wenigen Minuten.:/

  • Hi Tom,


    normally, the update duration for Pioneer is up to 2 minutes. I think that the main problem was, that you ran the update without powering up of the Pioneer. You powered up the Pioneer via USB Adapter, and that's really not ideal solution :-)


    Always I'm recommending:

    1. Power up the PowerBox unit ALWAYS with fully charged batteries.

    2. If it is possible, run the update with a connected computer to the charger or power supply, if you're updating device using the laptop in the field, then fully charged laptop


    :-)

    Rudi

  • Yes, that's exactly what I did - after your hint. The Pioneer was connected with two accus 7,4 V (because it does not start with only one), no servos connected.

    The only thing I have to mention is, that I used a Jeti USB adapter, because that is also accedpted by the Terminal.

    Perhaps I should buy an original one for the future ;)