Downgrade von 2.50 auf 2.45

  • Ein freundliches "Grüß Gott"!


    @ Arnout Jannsen

    Hatte bei 2.35 auch Probleme, diese wurden durch 2.45 gelöst.

    Habe nun downgegraded auf 2.45 und es ist alles wunderbar (momentan).

    Was ich nicht verstehe, kann über den Sender (2.45) die Empfänger nicht auf den neuesten Stand upgraden.

    Ist das normal?

    Wünsche einen schönen Sonntag!

    Matthias

  • Hallo zusammen,

    heute morgen war ich fliegen und habe, bedingt durch die hier geschilderten Probleme von einigen, verstärkt darauf geachtet, ob sich gleiche oder ähnliche Probleme an meiner Core zeigen.

    Es wurden div. Flugphasen geschaltet, Variotöne und Höhenansagen abgerufen, es gab nicht die Spur eines Problems, ausserdem habe ich mit und ohne Kopfhörer getestet, alles ohne negative Auffälligkeiten. Selbst ein bewusst zu schnelles Schalten der Flugphasen bei gleichzeitigen Variotönen, werden vom Sender in der korrekten Reihenfolge wiedergegeben.

  • Falsch verstanden oder mich falsch ausgedruckt Richard, die Sprachausgabe funktionierte nicht mehr inclusive die Sprache für die Flugfunktionen.


    #Matthias, ich habe den Core M-Link also mit MPX Empfänger und die sind vom Sender aus nicht zu Upgraden.

  • Wir sind informiert. Leider tritt es hier nicht auf- was eine Fehlersuche nahezu unmöglich macht. Wir bleiben dran!

    Habe ein neues Modell angelegt - gleiche flugphasen programmiert - alles geht - auch bei sprachwechsel. Danach beim „kaputten“ modell auch alle fp gelöscht und neu angelegt. Nichts. Alles stumm. Hilft es euch wenn ich die datei schicke?

  • Mein Vario geht mit 2.50 die Zeit die ich geflogen bin ohne Ausfall (38min am Stück). Aber wenn eine Sprachansage z.B. beim Umschalten der Flugphasen kommt, so sind diese bei aktivierter Variotonausgabe nicht mehr verständlich.

  • Wir müssen für verschieden Themen verschiedene Threads aufmachen - wenn jeder ein anderes Problem hier in einem einzigen Thread postet kann ds keiner mehr überblicken.


    Ich lese zwei Probleme raus:


    1. Sprachausgabe inkl. Varioton bleibt nach einer Weile Stumm - sporadisch

    2. Varioton und Sprachausgabe zusammen klingt schlecht - immer

  • Habe ein neues Modell angelegt - gleiche flugphasen programmiert - alles geht - auch bei sprachwechsel. Danach beim „kaputten“ modell auch alle fp gelöscht und neu angelegt. Nichts. Alles stumm. Hilft es euch wenn ich die datei schicke?

    mit der Modelldatei von MC-24 scheint ein Problem reproduzierbar zu sein, das sollte doch helfen, oder?

  • Hallo Richard,

    habe von V2.35 auf V.2.5 upgedatet, kann es sein das deshalb kein Ton mehr ausgegeben wird, wenn man einen der vier Trimmer betätigt? Oder kann mann das irgendwo Ein-und Ausschalten? (Core M-Link vom Feb.2021)

    Viele Grüße!:)

  • Höfliches "Grüß Gott!"


    Update zu meinen Äußerungen!:


    Habe folgendes nochmals versucht:

    - Update der Empfänger erfolgreich. Hatte die Dateien nur in den Ordner Update, nicht in Empfänger kopiert. Mein Fehler!!!


    - Wollte das 2.50 Update nochmals herunterladen und siehe da (ein Schelm der schlechtes denkt!), das Terminal hatte ein Update auf V.3.1.14!

    Also Terminal auf dem neuesten Stand!

    V.2.50 auf Stick geladen (wie letzte Woche) auf den Sender gespielt.


    Überprüfung vor einer Stunde: Alles funktioniert! Auch das WLan und das Vario sowie die anderen Sprachausgeben ! Super.

    Das ist die Qualität, die toll ist und Spass macht. :thumbup::thumbup::thumbup:


    DANKE!


    Matthias

  • OK- das heißt eine zweite Installation auf 2.5 macht alle Problem weg?

    Das neue Terminal hat damit wenig zu tun - das kopiert nur die Daten vom Webspace auf den USB Stick. Da wurde mit dem letzten Release nichts geändert.


    Damit wären Sie der zweite der das berichtet - dann müssen wir in der Richtung suchen!

  • Ich hatte heute einen 1,5 Stunden Flug mit meinem elektrifizierten MPX-Condor. Core mit 2.50, PBD 9D Vers. 2.9, PBD Vario und Spannungssensor V 60.

    5 Flugphasen. Alles probiert. Vario aus/eingeschaltet, Höhenansagen aus/ein, Flugphasen schnell hin und her, parallel dazu Motor an/aus mit Motorlaufzeitansage....

    Keinerlei Auffälligkeiten.

    Detlef

  • Also ich habe nach dem Update bestimmt schon wieder 20-30 Flüge gemacht, ohne irgendwelche Auffälligkeiten.

    Muss aber auch nicht heißen, dass das bei jedem so ist.

    Ich klopf mal auf Holz 😉

    Mit freundlichen Grüssen

    Kai Wimmer
    "Die einen kenn mich, die anderen können mich!"

  • Ich hatte genau dieselben Probleme gehabt mit V2.5 wie du Matthias. Nach der erneuten Installation (diesmal via Stick) waren die Probleme verschwunden. Gestern 2 x 45 Minuten mit Vario. Alles gut.

  • Hallo,

    bei mir hat sich gestern bei einem Speicher der Geber für die Flight Mode Ansage selbstständig verstellt. Von On auf einen Schalter. Somit werden die Flugphasen nicht mehr angesagt. Ändern kann ich den Geber nicht. Wie komme ich da wieder raus? Geht wohl nur über die ältere Kopie. Alle anderen Ansagen funktionieren normal, alle anderen Modellspeicher funktionieren auch normal.



    Wie kann ich die Version 2.5 nochmal neu installieren? Mir sagt er bei einem Updateversuch dass die Version bereits installiert ist.


    Viele Grüße

    Peter