Posts by Roman.C.

    Sali Richard


    Habe nie dem Sender die Schuld gegeben. Mein Gefühl war nur komisch..

    Bisher nie das kleinste Problem gehabt.


    Ja was gelernt. Auch bei "kleineren" Jets 2 Empfänger rein und einen hinten.. Mehr Mühe für die Antennenverlegung geben usw..


    Bin daran von allen Fliegern die LQI Werte zu prüfen.


    Simple Frage: Wieso habt ihr ab Werk keinen Alarm drin der niedrige Werte mittels Ton anzeigt? Bei diesem Modell hatte ich leider keine Alarme programmiert.. Shame on me


    Und ja. Telemetriewerte prüfe ich mehr.. so ein Käse :-(

    jetzt bin ich ein wenig Baff


    Die "alten" Logs zeigen ein vernichtendes Bild.

    Sollte glaub mehr auf die Telemetrie schauen.. Mist.


    Bernd. Kannst du mir bitte das Tool mailen oder Link zusenden? roman@schabi.info


    Bei der 24er Jeti gibts die Möglichkeit genau diese Werte direkt auf dem Display der Fernsteuerung anzuschauen... kommt sowas auch für die Core?


    gruss Roman

    Hallo Richard


    Poaa. Von innen eher weniger..


    Richtig. Empfänger vorne.. 1 Antenne längs, die Andere 90 Grad gewinkelt...

    Auch korrekt. Senkrecht von hinten ist der ganze Gerödel dazwischen.. Voller Tank, Turbine, Schubrohr usw...


    Bin aber im steilen Winkel hoch geflogen.. müsste doch schön von oben anstrahlen? Auch hat sich der Flieger nach links und auf den Kopf gedreht.. Sollte keine Abschirmung mehr stattgefunden haben. Kabinenhaube ist aus Glas.

    hallo roman C

    hast du den VSpeak ECU Konverter eingebaut?

    Ja richtig.


    Nöö, habe nichts weiteres drin.


    Elektrisches Einziehfahrerk C40 von Behotec mit Radbremse.. diese war aber nicht aktiviert

    Datenkabel zur Turbine ist geschirmt

    Alle Servokabel sind hochwertig in gedrillter Ausführung


    @Bernd.Tolle Sache mit deiner Software. Muss ich in Ruhe mal anschauen.


    Hatte noch nie einen kurzen Aussetzer mit meiner Core. Dies gibt mir nun ein unsicheres Gefühl :-(

    Hallo


    danke für euer Input.


    Das war ca. der 12te Flug und nie Empfangsprobleme

    Start war mit mehr als genug Speed. Lasse ihn immer möglichst lang laufen, bevor ich abhebe. Kein Strömungsabriss


    Verbaut ist eine BF140, Powerbox Professional und eben die Telemetrie. Aber ob die Spannung angezeigt wurde.. dachte schon.

    Werde mal die Telemetriewerte der vorherigen Flüge runter laden.


    Auch mache ich (wie auch hier) zuerst einen Flug mit einem anderen Modell... Starte nie mit einem Jet ohne Testflug vorher.


    Doofe Frage: Wie kriegt ihr die Graphen übereinander? mit dem P2 Analysator sehe ich nur alle übereinander.



    Gruss Roman

    Guten Abend


    mein Ultra Flash ist gleich nach dem Start nach links abgedreht und eingeschlagen.

    Jetzt suche ich den Grund.

    Mechanisch ist schwer was zu finden da es ihn gröber zerbröselt hat.


    Schaue mir gerade die Telemetriewerte im P2 Analyzer an.

    Glücklicherweise ist ein GPS verbaut.. kann also Abstand, Höhe etc. auslesen..

    Powerbox Weiche..


    Als mir das Problem klar wurde, habe ich die Turbine abgewürgt.. Einschlag nur mit 13300 U/min..


    Kann aus den Telemetriedaten Werte wie blockierte Servos, höherer Stromverbrauch auf einzelnen Kanal etc.. ausgelesen werden?

    Gerne würde ich die Telemetriedatei anhängen. Diese hat aber 3,1Mb. (max. erlaubt sind im Forum jedoch 3Mb)

    ah, ein Zip geht.. schön.

    Ultra Flash Carf_14_15_03_00_Tele.zip


    Könnt ihr was entdecken?


    Danke und Gruss


    Roman

    Hallo zusammen


    Also Vario (SM Logger) ist nahezu bei jedem Update so eine Sache..

    Bin letzte Woche gröber abgesoffen (Segler) und durfte im Flug den Sensor neu anwählen.. Wieso fehlt diese Verknüpfung nach einem Update?


    gruss Roman

    Hallo zusammen


    wie soll ich das erklären. Ist schwierig zu reproduzieren.

    Ein alter Kunstflieger zu 40mhz Zeiten mit sündhaft teuren Futaba S9402 Servos wurde von mir auf Core umgerüstet.

    Zuerst 4 Servos... binden erfolgreich... dann herum rudern.. pumm, Signal bricht ab.. komplett

    Rechtes Servo abgesteckt.. Empfang wieder da...


    hmm, Servo faul.. ok. Beide QR Servos durch neue zeitgemäss Chinaservos (gibt ja heute kaum mehr was) ersetzt...

    Ging.. meistens.. aber ich hatte beim Testflug kurz einen Ausfall...auch wenn ich den Sender ganz nahe zum Emfänger halte, ist es noch immer reproduzierbar. Aber spürbar besser.

    Diesen komplettausfall hatte ich bei einem anderen Flieger auch... fragt mich jetzt bitte nicht welcher Empfänger drin war.


    Das Servo funktioniert perfekt am Hitec Servotester.


    Empfänger ist übrigens ein PBR-8E

    Rumpf Balsaholz...

    SBEC auf 6V


    Fliege ca. 10 Flieger täglich mit meiner Core und nie ein Ausfall.. nur hier ganz heftig und ich kann es mir nicht erklären.


    Gruss Roman

    Hallo zusammen


    Mein Ultra Flash ist in der Endphase.. nun geht es ans Elektronische.

    Ich tu mir noch ein wenig schwierig welches Produkt ich nehmen soll. Der 9 Kanal Empfänger kann ja max. 10 Ausgänge bedienen.


    Gerne Liste ich mal die Funktionen auf:


    Turbine Schub

    Fahrwerk

    Bremse

    HR L

    HR R

    Seitenruder

    Lenkung Bugfahrwerk

    QR L

    QR R

    Bremsklappe L

    Bremsklappe R


    wären schon mal 11 Kanäle


    Dann kommt noch von VSpeak der ECU Adapter

    Gyro

    GPS 2

    ev. noch Staudrucksensor...


    Elektronik ist eine Powerbox Prof. vorrätig. -> 8 Eingänge -> 12 Ausgänge.


    Zuerst wollte ich einen Expander + 26K Empfänger verbauen. Aber der braucht auch Pfus (Power) von der Seite.


    2 Empfänger verbauen und an die Powerbox?


    Was schlägt ihr vor?


    Danke im Voraus


    Gruss Roman

    Guten Abend


    Stehe etwas auf dem Schlauch.

    Wollte gerade meine ungebrauchte, jedoch etwas ältere Professional Weiche (mit Bildschirm) updaten.


    Spannend ist: Die Anschlüsse links und rechts vom Gehäuse sind nicht beschriftet. Sprich keine TELE und kein X-Bus Beschriftung :roll:


    Also Adapter angeschlossen (links bei TELE), Com Port wird in der Systemsteuerung unter Com7 erkannt, Terminal V2 gestartet und nix wird erkannt.

    Weiche steht unter Strom und im Menu habe ich auch auf Update gestellt...


    Lässt sich diese Weiche nicht updaten oder mache ich sonst was falsch?

    Seriennr. der Weiche lautet 182492


    Danke


    gruss Roman