Posts by ZuendF

    Hallo,

    nun hat's geklappt. Auf wundersame Weise war nochmals ein Update des Terminals notwendig und dann habe ich wie angeraten nochmals die Stickendpunkte und die Wirkrichtung erneuert. Und siehe da, dann hats funktioniert. Was nun geholfen hat, der Update oder die Konfigurations-Erneuerung - ich weiss es nicht. Aber toll, dass das Problem behoben ist. Danke für den Support.

    mfg, Felix

    Ja klar. Nachdem nichts mehr gepasst hat, bin ich die ganze Konfiguration durchgegangen, inkl. Drehrichtungen und Endpunkte. Die Endpunkte sind geberseitig aber nicht mehr auf 100%. Der nächste Schritt wäre der Reset.


    Übrigens, die anfängliche Installtion des Lab.... Treibers hat beim ersten, wie auch beim jetztigen Update nicht funktioniert. Das Terminal funktioniert aber bestens, zumindest als aus der Sicht als User.


    Gruss, Felix


    PS. Danke für die schnelle Antwort !!

    Hallo Rudi

    In der Beilage findest du die Einstellungen von Sender und Terminal.

    Was mich irritiert hat, dass ich die Kanalzuweisungen machen konnte. Wenn ich die Seite oder das Terminal verlassen habe und wieder aufgerufen habe, dann waren andere Zuweisungen drin. Dies mehrfach. Nach X Versuchen hat die Einstellung dann gehaltten.

    Freu mich auf deinen erlösenden Feedback.

    Gruss, Felix

    Files

    Hallo,

    Ich habe die Pioneer mit dem iGyro anfangs Juli problemlos konfiguriert. Bin geflogen, alles OK. Nun habe ich die Querruderanlenkung umgebaut. Die Gyro-Wirkung war verkehrt. Also bin wich wieder in die Konfiguration eingestiegen. Vorher wurde noch der neue Terminal-Update installiert.


    Nun habe ich das Problem, dass die Einstellungen der Gyro-Kanäle zur Glückssache wird. Die Kanal-Einstellungen werden von unsichtbarer Hand verändert, wenn ich die Seite im Terminal wechsle, so dass der Kanal etwa 15 Mal eingestellt werden musste. Iregndwann hat es dann trotz allem geklappt. Ich bin 100% sicher, dass die Zuordnungen korrekt ist. Der Effekt ist, dass das QR keine Gyrowirkung zeigt, beim Höhenruder reagiert nur eines.auf den Gyro. Das Höhenruder 2 steht ohne Gyro-Bewegung. Mit der Fernsteuerung bewegen sich alle Funktionen korrekt.


    Was muss ich machen, um aus meinem Pioneer-Tief herauszukommen. Gyro ausbauen ?


    Gruss, Felix