Posts by woozlegoozle2020

    Hallo:

    Hatte mir vorgenommen, mein Klapptriebwerk, das über den Momentschalter SW-HT aus- und einfährt (-100% bis +100%), zusätzlich durch den Schalter SW-E abzusichern,

    das Ganze über den Menüpunkt "Virtuelle Schalter" mit Logik "Und";

    ich habe aber das Problem, dass ich die Schaltung auch mit hin- und herprobieren nicht hinbekomme, im Servomonitor läuft bei jedem Betätigen des SW-HT die Anzeige von -100 auf +100% und zurück, egal wie der SW-E steht;

    was läuft verkehrt?

    Danke schon mal...

    Hi:

    hätte aktuell vier Fragen zur Core:

    1) wenn ich diese bei Euch bestelle, könnt Ihr sie ab Werk mit 2 Knüppeln der Fa. "RC Technik" (3-Stufen-Schalter und Taster re. und 2 Stufen Schalter links) ausstatten und ausliefern ?

    2) um ein Modell sicher zu betreiben, reicht ein Empfänger wie der PBR-26D an der Powerbox (z.B. Competition SRS) oder werden 2 (wie bei Futaba) empfohlen?

    3) wenn man bei Euch die early bird Version bestellt, kann man statt eines der angebotenen Empfänger auch einen PBR-26D auswählen?

    4) wenn ich heute vorbestelle, wann ist der voraussichtliche Liefertermin der Anlage?

    Danke,

    Christian

    Vielen Dank für die schnelle Antwort,

    nur eins noch: wird es möglich sein, Varios von Drittherstellern (in meinem Fall das Vario "Picolario duo" von Renschler)

    mit dem Core zu koppeln?

    Danke und Grüße,

    Christian

    Hi:

    Vor der Vorbestellung hätte ich kurz 5 Fragen zu dem neuen Core Sender bzw. den dazugehörigen Empfängern:

    1) kann man bei dem Sender evtl. auch andere Knüppelschalter (bspw. der Fa. RC-Technik) mit integriertem Taster/Schalter einbauen?

    2) wird es für den Sender ein optionales Pult für die Verwendung als "Pultsender" geben?

    3) reicht durch die Redundanz in den neuen Empfängern künftig dann ein Empfänger (bspw. in Großmodellen) aus oder ist

    nach wie vor die Einbindung von 2 SAT-Empfängern in größeren Modellen vorgesehen?

    4) können die Empfänger an alle PB-Produkte (als auch den Power-Expander) angebunden werden?

    5) in welchem Monat ist mit der Verfügbarkeit des Senders zu rechnen?

    Vielen Dank und Grüße,

    Christian

    Hallo:
    ich hatte dasselbe Problem mit der FX-32. Du musst in dem Basis-Menü auf "Sensor" gehen, dann auf "Neu Einlesen", und ERST DANN die Spannung an dem Sensor anlegen; danach auf "Edit" drücken. So müsste es funktionieren.

    Hallo:
    also weder bei RJ funktioniert der Telekonverter an der FX32 noch bei meiner FX32 (Softwarestand 1.3); und zwar im Terminal mit genau der Einstellung "all transmitters" (wie Sie es beschrieben haben) bzw. unverändert aus der Packung (mit Lipo an der Seite "Powerbox"). Es erscheint jedesmal die Meldung "Sensor wird nicht erkannt" ("Sensor not ready").
    Ich glaube nicht, dass RJ und ich geistig nicht in der Lage sind, den Sensor gemäß diesen Vorgaben anzumelden. Es bleiben also nur 2 Möglichkeiten: 1) es gibt verschiedene FX32 auf dem Markt: bei manchen geht der Sensor, bei manchen nicht; 2) der Telekonverter funktioniert einfach nicht an einer FX32.
    Es gibt seit gestern ein neues Update für die FX32: Version 1.4; in der Beschreibung steht allerdings nicht, dass dort neue Sensoren mit aufgenommen wurden.
    Wie lässt sich das Gerät in Gang setzen?
    Danke und Grüße
    Christian

    Hello:
    I also have a FX-32 and tried to implement the teleconverter for my PB competition SRS. After several unsuccessful attempts I phoned robbe/Futaba and heard that this sensor definitely does not (yet) work with the FX-32, perhaps after an update for the FX32 still to come.
    Regards

    Vielen Dank für die schnelle Antwort, nur 3 Fragen hierzu noch:
    1) die neuen Impulsverstärker, von denen Sie sprechen, sitzen die im PowerBus oder in der der powerbox competition?
    2) ich benutze überwiegend HV-Futaba Servos, aber auch ein hitec 125mg-analog-Servo, welche framerate stell ich dann ein, um auf der sicheren Seite zu sein?
    3) bei der Benutzung von 5 Flächenservos, ist es für die powerbox OK pro Fläche am Stecker (wie sonst auch üblich) je alle Plus und alle Minus zusammenzuführen und nur die Signalkabel einzeln zu führen?
    Vielen Dank nochmal...
    Christian

    Hallo:
    zwei kurze Fragen zur competition srs und dem Verbau derselbigen in einem Großsegler mit 7,4V-Einstellung und entsprechenden HV-Servos:
    1) Gibt es die bekannten Probleme mit hitec/Multiplex Servos im Zusammenhang mit der powerbox bzw. langen Zuleitungen (zittern, flattern) immer noch oder ist dies mittlerweile durch Softwareupdates behoben; gibt es bspw. ebenfalls Probleme mit MKS-Servos (Glider 6125 (mini))? mit welchen HV-Servos funktioniert die pb comp srs garantiert problemlos -- auch bei langen Servoleitungen?
    2) wird empfohlen, einen Stützkondensator in einen freien Steckplatz der powerbox zu stecken, um hohe Servorückströme abzumildern?
    Danke, Chris

    Hallo Herr Deutsch:
    Vielen Dank für die rasche Antwort.
    Wann wird die Box für Futaba Telemetrie kommen? extra-Kosten?
    Also es ist so, wenn ich recht verstehe, dass der eine Empfänger, an dem die Telemetrie hängt, immer runterfunkt, egal welcher
    der beiden gerade "empfängt". EIn Komplettausfall der Telemetrie ist also nur dann der Fall, wenn der Empfänger total ausfällt!?
    Vielen Dank nochmal,
    Christian

    Hello:
    I just have two questions concerning the Competition SRS. I would like to use it in a large scale glider with Futaba rc equipment.
    1) Is it planned to integrate the telemetry function for Futaba receivers (as well as Multiplex and HOTT at present) in the near future in the box?
    2) If I connect two receivers to the competition srs, does it use always the strongest signal from either one or the other receiver
    or does it only switch to the second receiver when the first fails? Background to my question is the uncertainty of whether I have to
    connect the telemetry cables to both receivers.
    Thanks, Christian