Posts by Garfield123

    Guten MOrgen,


    ok danke für die ganzen Antworten dann ist es jetzt klar, zwar sicher etwas gewöhnungsbedürftig so erst mal ohne Bildschirm das MOdell raus zu "werfen" aber klar vom System her nicht anderst machbar, es brauch halt seine Zeit bis es hochgefahren ist..

    Hallo,


    habe am Wochenende auf Software 2.5 geupdatet in der ja ein Schnellstart impelmentiert wurde.


    Ich habe daran rum gespielt ohne ein Modell, heißt runter gefahren und wieder eingeschaltet leider geht das nicht schneller als bisher... Also zumindest geht es nicht shcneller auf den "Home" Bildschirm oder heist der Schnellstart nur, dass der Sender rein Theoretisch sofort mit dem letzten Modell einsatzbereit ist jedoch der Bildschirm ganz normal in "altem" Tempo hoch fährt ?


    Sollte das nicht so sein dann geht bei mir was nicht ganz richtig...

    Hallo,


    danke dir für den Link ! Bin auch erst erschrocken, für 1 Stück fast 6 Euro, aber wenn du in die Übersicht gehst wo auch die anderen Artikel von Gabriel aufgezeigt werden steht dort 10 Stück und dann hab ich gleich zu geschlagen ; )

    Hallo,


    ok super dann gehen die so wie ich sie brauch ; ) ...


    PS: ich meinte die Rahmen nicht, was ich meinet wäre ob man mal drüber nachdenken könnte über eine sicherung der JR verbindungsstecker.


    ich habe mal ein bild angehängt, die roten wäre z.b so welche die ich meinte aber nicht passen, die vielleicht sogar elegantere lösung wäre, wenn man an die buchse eine kleine lasche dran macht... ich denke auch wenn speziell keine nachfrage da ist, gekauft würden sie werden da bin ich mir sicher, man kann ohne schrumpfschlauch o.ä dann sauber sichern...


    ist ja nur mal ein denkanstoss,

    PS: selbst wenn ich jetzt eine Vebindung habe die ich sichern möchte, passen ja die üblichen Sicherungen nicht.

    Macht ihr das alle dann mit Schrumpfschlauch oder wie werden die Powerbox Stecker gesichert ? @ Richard, wäre es da nicht "einfach" mal passende anzubieten ?

    Hallo,


    ja das stimmt wohl, allerdings hatte ich die kabel auch schon gesehen und waren eine Überlegung allerdings haben die auch so einen "Einbaurahmen" wie die MPX.

    Dieser stört in dem Modell bzw kann nicht verbaut werden, kann man den weg lassen oder müsste man ihn mechanisch entfernen ?

    Hallo ,


    ich bin gerade dabei ein neues Modell aufzubauen. Ich Crimpe die Kabel selbst und mache es mit dem Powerbox Kabel und den Powerbox JR Steckern.


    Nun habe ich z.b am Höhenruder, dass abnehmbar ist genau diese Steckverbindung die ich gerne während des Fluges gesichert haben möchte und danach wieder demontieren möchte.

    Jetzt habe ich gemerkt, dass die normalen Sicherungsklipps die man so bekommt, habe meist die roten vom Lindinger, nicht passen weil die Gecrimpte Verbindung gerade so 2mm zu lang ist .

    ( Wahrscheinlich weil es bei dem Crimpsystem von Powerbox kein "männlein - weiblein" gibt sondern hier das mit dem 3 Poligen Stecker gelöst wird .. )

    Genau um die Breite des Kunstsoffteils in der 3Poligen Steckverbindung liegt das Problem denke ich, das ist die Länge die nachher fehlt um es in eine "Serien" Sicherung hinein zu bekommen.


    Wäre es da möglich das seitens Powerbox hier passende kommen ?

    Oder wie macht ihr das sonst ?


    Ich denke für eine nicht "Lösbare" Verbindung im Rupmf oder so gibt es ja Möglichkeiten mit Schrumpfschlauch etc.. aber ich möchte ja eine Verbindug die gesichert ist sich aber auch einfach wieder demontieren lässt.


    Warum nehme ich keine MPX Stecker ?? Ja weil ich kein Platz hab bzw diese kann ich nicht anbringen an der Stelle weil es keine Befestigungsmöglichkeit gibt. Auch finde ich die MPX Stecker zu klobig für eine "Servoverbidnung" mit nur 3 Kabeln...


    Habt ihr eine Lösung oder ist was von Powerbox geplant ?

    Hallo zusammen,


    habe den empfänger auf ppm12 eingestellt und in den E5 ausgang gesteckt , nun geht alles ! vielen Dank.


    Aufgrund des empängerupdates auf 1.6 hat sich das empfängermenü erweitert, vor dem update konnte ich nur die framerate einstellen und habe nach dem update nicht mehr rein geschaut... jetzt klappt es sonntag gerettet ! danke euch !

    also wenn ich das USB Interface an P2Bus hänge bekomm ich 20 Kanäle angezeigt die nicht reagieren, wenn ich an einen anderen beliebigen Ausgang gehe wie es auch in der Ikarus Anleitung steht ( siehe link weiter oben ) dann bekomme ich gar keine Kanäle angezeigt ....ich füge einmal Bilder an von meinem Aufbau ..

    Hallo,


    wollte seit langem mal wieder meinen Simulator anwerfen, habe nun bei Ikarus den USB Dengle für Core bestellt und soweit alles nach der Ikarus Anleitung eingestellt.

    Habe am Dengle via Patchkabel ein PBR 5S .


    Soweit erkennt das Aerofly meinen Sender auch nur bei der Kalibrierung wo man die Kanäle einlernen muss, zeigt mir der Sim, 22 Kanäle an und es bewegt sich keiner wenn ich an den Gebern "rum spiele "....

    In der Core sind die 4 Hauptfunktionen angelegt sowie 2 AUX Funktionen...


    Weiss hier jemand Abhilfe ? Was ich falsch mache ?

    Hi,


    danke für deine schnelle Antwort, hatte ich mir schon fast gedacht weil ich echt überall geschaut habe im Menü


    aber das hat mich verwirrt.. laut History interpretiere ich das als implementiert oder ?


    05.10.2020


    Linux Application V2.20

    Transceiver V1.24

    Stickcontroller V1.4


    • Bugfix model data loss when loading new model
    • Inactivity timer after 10 minutes

    Hallo,


    seit dem Update 2.20 der Core ist der Timer doch abstellbar soweit ich in der Update History hier im Forum gelesen habe.

    Also ich meine den Timer bei dem die Core nach ca. 10 min. bei nicht Nutzung HIGHLIFE macht...


    Ich wollte dies gestern ausstellen, leider finde ich dies nicht im Menü oder wo genau ist die Deaktivierung "versteckt " ..


    Danke für Hilfe..

    Guten Morgen,


    Achso , ok verstanden dann gehts natürlich nicht...

    Ok werde mal anrufen ansonsten den weg über die jeti schiene gehen mit der tele Bridge ...danke